Samstag, 24. März 2012

zur Geschäftseröffnung...

ein Kleinigkeit!!!

Eierbecher für Ostern...



dank' der süßen Bastelanleitung von Jana....
Danke dafür an dieser Stelle!

Leider hatte ich gestern Abend keine Federn zu Hand,
so dass die lieben Hühner hinten herum noch ein wenig kahl aussehen.

Die dazu passenden Kantenhocker werde ich vielleicht noch später basteln, mal sehen.

Donnerstag, 22. März 2012

Ostern kann kommen...


da wird sicher das ein oder andere rein passen
was der Osterhase so auf seinem Streifzug hoffentlich verlieren wird

Mittwoch, 21. März 2012

Eben dachte ich:...mach' mal schnell eine Hülle für einen Mutterpass...


gesagt, getan...schnell Maß genommen...und los ging's


Die Mutterpass - Hülle ist ein Geschenk...ich hoffe, sie gefällt!!??

Dienstag, 20. März 2012

Jerseystoff - ich - und meine Nähmaschine....








...wir sind einfach nicht die besten Freunde, 
aber die Mütze habe ich doch irgendwie hin gefummelt...

Sie wurde heute Nachmittag auch gleich Probe getragen 
und steht meiner Kleinen wirklich total gut...

neue Mitbewohner...

...und das ein oder andere Pflänzchen verschönern unsere Treppe 
Endlich ist es wieder schön bunt!
Ich musste mich ganz schön bremsen in der Gärtnerei, uiuiui....

Montag, 19. März 2012

lecker lecker....

ich weiß, ich weiß.................... 
sieht erst mal ein bißchen komisch aus! 
Das sind aufkochende Erdbeeren.

dazu kommt frischer Zitronensaft und Zucker...

wenn das dann alles richtig verkocht ist, wird es gefiltert,
 ups, davon habe ich kein Bild geschossen.

nachdem es ein wenig abgekühlt ist, 
kommt der Lustigmacher in Form von Wodka dazu. 
Ich mache es nicht zu stark, denn mein Mädelsgetränkt soll doch in erster Linie schmecken...

und zum Schluß...ab ins Fläschchen...

mmmmh und das zwischendurch probieren war schon sehr lecker :o)

Donnerstag, 15. März 2012

ein neues Hip - Bag

nachdem mein altes Hip - Bag beim letzten Flohmarkt den Geist aufgegeben hatte, 
musste für den nächsten Flohmarkt am WE schnell ein Neues her....
Die Anleitung gab's in der Zeitschrift Patchwork...ich musste mal wieder feststellen, 
dass die bebilderten Beschreibungen einfach Gold wert sind!!! :o)