Sonntag, 20. Mai 2012

*A*L*A*R*M* ... mein erster Stoffmarkt:

heute morgen ging's los...erst noch ein Kaffee zur Stärkung bei der lieben Nadine und dann ging's ab nach Linden!!

Zum Glück kann man dort sehr gut parken und so ging es ganz schnell ab ins Getümmel...

Ich sag's euch, ihr werdet das ja sicher alle kennen:

erster Besuch auf dem Stoffmarkt, kein Plan, völlige Reizüberflutung....eben *A*L*A*R*M*!!!

Angefangen habe ich dann mit Kleinkram, ich wollte ja erst mal gucken, aber ab dem zweiten Stand war der Shopping - Wahn entfacht...

Ach, hier noch dies und dort noch das...
so mussten wir nach knapp einer halben Stunden zum ersten mal zurück ans Auto...

Einige Frauen hatten Trolleykoffer dabei, eine gute Idee wie ich jetzt weiß? Merke ich mir für's nächste Mal.


Nach gut 1,5 Stunden war ich bedient,
es war total heiß,
ich hatte natürlich die falschen Klamotten an (wer konnte denn das ahnen),
Geld fast leer....

also Rückzug!!!

Und hier meine Ausbeute:


















        nicht schlecht, oder??!!





Was ich daraus nähe weiß ich noch gar nicht, 
aber ich habe von einigen lieben Näherinnen 
bereits gute Tipps und Ideen an den Ständen bekommen.

Ich werde berichten!

Euch noch einen schönen sonnigen Sonntag!!!


erste Ladung ist gewaschen...

Kommentare:

  1. Na da hast Du ja ordentlich Beute gemacht ;O)))
    > Mir gings auf meinem ersten Stoffmarkt genauso !!!
    *lach
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Na dann......viel Spaß beim Verarbeiten Deiner Beute.
    Einen schönen Wochenstart und liebe Grüße,Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Da kannst du ja gut mit mir mithalten *g .... Ich htte diesesmal auch nen Ytrolley und me Einkaufsliste mit... Man lernt ja dazu...

    AntwortenLöschen
  4. Lach. So ging es mir auch auf meinem ersten Stoffmarkt.
    Ich habe gestern versucht nicht ganz so viel zu kaufen.

    L. G Sandra

    P. S so viele Taschen waren das doch gar nicht ;)

    AntwortenLöschen