Freitag, 19. April 2013

da ich im Moment ja leider nicht so kann wie ich gerne möchte:

weil:
mein rechter Fuß auf jeden Fall nach oben gelagert liegen muss,
habe ich mal was anderes probiert:

Und was soll ich sagen?!?

***KLASSE***, wenn man mal nicht an die "Nähma" kann...

mein erste 

boshi - Daitó

und meine erste


 boshi - Nemuro

Jetzt bräuchte ich eigentlich Nachschub...mir geht schon die Wolle aus.
Ja, na klar habe ich schon mit bekommen, dass es jetzt warm wird, aber mit dem Fuß nach oben ist nicht ganz so viel möglich :o)
und irgendwann....natürlich erst in ein paar Monaten...wird es ja wieder _ _ _ _!!!

Aber es wird von Tag zu Tag besser und für ein paar Minütchen saß ich heute notgetrungen an der "Nähma", denn ich musste mir Schuhe kaufen, in die ich mit diesem Ungetüm reinpasse. Natürlich hat das so nicht geklappt, aber da man als Nähtante glücklicherweise ein bißchen Klettband zu Hause hat, konnte ich den Verschluß schnell verlängern...und der Schuh passt...jiiiiipiehhhh

Mittwoch, 17. April 2013

eine neue Smartphonehülle musste her...

nachdem ich die alte Hülle wohl verloren habe...
(vielleicht hat sie aber auch meine Tochter beim Spielen irgendwo "vergraben", wer weiß das schon)

Und mal eben eine Smartphonetasche nähen war natürlich nicht drin...!!!

die erste war zu kurz gemessen und geschnitten
die zweite war zu schmal gemessen und geschnitten

Weil es eben schnell gehen sollte!!! Grrrrrrrrrrr......

Aber dann hat es doch noch geklappt!


der Apfel fällt nicht weit...

eine tolle Hüller für ein Körnerkissen hat mein Großer da am Wochenende für seine Tante zum Geburtstag genäht...

Die Stoffe hat er ganz alleine zusammen gesucht...ich habe nur den Part mit dem zusammen stecken der Stoffe übernommen...

Was soll ich sagen: ***ich bin mächtig stolz***

Und das Geschenk kam super gut an...



Samstag, 13. April 2013

ein neues Kuschelkissen musste her...

für die liebe Marlene gab es zum Geburtstag ein neues Kuschelkissen...
...das alte hat seine Dienste getan!

Viel Spaß beim Kuscheln!!!

Samstag, 6. April 2013

Meine erste Winona...

Nun habe mich endlich mal dran gemacht für meine Tochter einen Winona zu nähen...
und was soll ich euch sagen:

Sie hat soooo lange Beine, dass die Hose jetzt eine 7/8 Hose ist ***grrrrh***

Ich überlege noch, ob ich die Hose doch noch einer Verlängerung unterziehe ;o)